Tannenbaumsammeln 2017

Jugendfeuerwehr sagt Danke

Trotz Graupelschauern, Regen und Eisglätte sammelten die Mitglieder der Jugendfeuerwehr Osten mit ihren Betreuern, wie angekündigt, die Tannenbäume im Schwebefährendorf ein. Selbst die Extremwitterung konnte den Tatendrang der Nachwuchskräfte nicht bremsen.

Am Ende des Tages waren sie auch ein wenig stolz. Sie hatten nicht nur über 200 Bäume eingesammelt und der Weiterverwertung zugeführt, sondern von den Einwohnern auch etliche Spenden erhalten, die für die weitere Jugendarbeit eingesetzt werden. Insofern war

die Tannenbaumsammlung sehr erfolgreich, ca 200 Bäume wurden gesammelt auf 3 Anhänger verladen und zum Osterfeuer der Landjugend  in die Moorstraße nach

Isensee gefahren.

Einen besonderen Dank an die Spender

Die Kinder haben sich sehr gefreut und wissen dieses zu schätzen.

 

 

Pressewart
Lothar Klüser

 

back to top